Final Escape Flensburg: DaVinci Code

Final Escape Flensburg: DaVinci Code

By | Juni 4, 2021

von Final Escape Flensburg (webseite)

Süderhofenden 14, 24937 Flensburg

Flensburg

2-6 Spieler

Sprachen: EN, DE

60 minuten

Der CEO des größten Konzerns zur Forschung und Umsetzung von Konzepten erneuerbarer Energien, Perpetuum Industries, verstarb in der Nacht des letztens Freitags. Er hinterließ eine milliardenschwere Firma ohne einen Nachfolger zu benennen. Während der Vorstand verzweifelt versucht sich zu einigen, werden Fullers Habseligkeiten vom Dachboden seines Anwesens für eine große Versteigerung verpackt und abtransportiert. Fuller war besessen von der Idee des Perpetuum Mobiles, und ein großer Liebhaber der Arbeiten Leonardo DaVincis. Seine Sammlung enthält einige der begehrtesten zeitgenössischen Sammlerstücke und Original Skizzen DaVincis. Als Aushilfsarbeiter ist es nun eure Aufgabe, alle Stücke genau zu katalogisieren und bruchsicher für den Transport vorzubereiten. Doch was ist das? Als ihr den Dachboden betretet entdeckt ihr seltsame Schriften an der Wand und geheimnisvolle Nachrichten. Sollte sein Tod tatsächlich kein natürlicher gewesen sein? Euch ist klar, dass es hier eine Wahrheit aufzudecken gibt. Allerdings kommt der Transporter der die Kisten zur Auktion bringen soll in einer Stunde und der gesamte Inhalt des Speichers wird verladen. Schafft ihr es rechtzeitig herauszufinden was wirklich hinter dem plötzlichen Tod des Konzernchefs steckt?
vollständige Beschreibung anzeigen

Gesamtwertung

Bewertet zwischen  und  von 5

Deine Bewertung

Spielerbewertungen

Noch keine Spielerbewertungen - warum fügen Sie nicht Ihre Bewertung hinzu?

Siehe auch